Preise

Landegebühren - Flugplatz Hildesheim
 
    erh. LS   LS   ohne LS
             
Ultra-Light
     
6,00 €
   
bis 1000 kg   6,00 €   7,00 €   12,00 €
1000 - 1200 kg   8,00 €   10,00 €   15,00 €
1201 - 1400 kg   11,00 €   13,00 €   18,00 €
1401 - 1600 kg   14,00 €   16,00 €   21,00 €
1601 - 1800 kg   17,00 €   19,00 €   24,00 €
1801 - 2000 kg   20,00 €   22,00 €   27,00 €
2001 - 3000 kg   25,00 €   35,00 €   45,00 €
3001 - 4000 kg   35,00 €   45,00 €   55,00 €
4001 - 5000 kg   45,00 €   55,00 €   65,00 €
5001 - 6000 kg   55,00 €   65,00 €   75,00 €

Gern können die Landegebühren auch per EC- oder Kreditkarte bezahlt werden.
Es werden sowohl die Lärmschutzklassen bis Februar 2010, als auch die Lärmschutzklassen ab Februar 2010 anerkannt.

Jede weiteren angefangenen 1000 kg kosten zusätzlich € 20,- zu der entsprechenden Lärmschutzklasse.
Für Hubschrauber wird pro 15 Minuten Schwebeflug eine Landegebühr abgerechnet.

Tiefe Überflüge werden als Landegebühr gewertet.

Außerhalb der Öffnungszeiten berechnen wir 200% der Landegebühren.

An Sonn-und Feiertagen findet die Rabattstaffel für Schulungslandungen keine Anwendung.

Benutzung der Luftaufsichtsstelle außerhalb der veröffentlichten Betriebszeiten. (PPR Entgelt)

unmittelbar vor oder nach der regulären Betriebszeit je angefangene 1/2 Stunde

25,00 EUR 
für Zeiten, die länger als 2 Stunden vor oder nach der regulären Betriebszeit liegen, wird nur die tatsächliche Inanspruchnahme, mindestens jedoch 1 Stunde berechnet

mind.

50,00 EUR

Die jeweilige Gebühr wird außerdem fällig, wenn PPR bestellt und nicht in Anspruch genommen wird.

Wenn mehrere Flugzeuge PPR zeitgleich nutzen, fällt die jeweilige Gebühr nur einmal an.

 

Landegebührpaket für Ausbildungszwecke beschränkt sich auf Landungen am Vormittag:

                werktags: Sommer (9:00 Uhr bis 13:00 Uhr)

                                 Winter (10:00 Uhr bis 13:00 Uhr)

                samstags: Sommer (9:00 Uhr bis 12:00 Uhr)

                                  Winter (10:00 Uhr bis 12:00 Uhr)

Das Landegebührpaket gilt nur für ortsansässige Flugschulen und ist beschränkt für LfZ bis 1000 kg (mit erhöhtem Lärmschutz).

 


Luftschiffe: € 215,- pro Tag

Abstellgebühr = ½ Landegebühr/Tag.
Halleneinstellplatz = 1 Landegebühr/Tag
Selbstbedienungs-Tankstelle mit AVGAS, JET A-1, Diesel und Super

Sommerzeit

2015_amtliche Sommerzeit

Winterzeit

2015_amtliche Winterzeit